Virtueller Anzeigetreiber für Mac-Streamer

Folgen

Darum sollten Sie den Anzeigetreiber installieren:

  1. Kein Monitor am Mac angeschlossen ("kopflos").

Der virtuelle Anzeigetreiber wird für den Fall benötigt, dass Sie keinen Monitor an den Mac angeschlossen Monitor haben ("kopflos"). In diesem Fall müssen Sie möglicherweise den Anzeigetreiber installieren, um die Kontrolle über den Mac mit Splashtop zu erhalten.

Hinweis: Ab MacOS 10.13.4 und neuer benötigen Sie den Anzeigetreiber für "kopflos" NICHT mehr.

Schritte:

  1. Öffnen Sie das Mac-Streamerprogramm
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte "Einstellungen", und scrollen Sie nach unten
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Anzeigetreiber installieren", und folgen Sie den Anweisungen

Screen_Shot_2017-10-25_at_4.57.42_PM.png

So genehmigen Sie das Laden des Anzeigetreibers

1. Nach der Installation des Streamers auf einem MacOS 10.13-Gerät wird eine Warnung angezeigt.

1.png

2. Gehen Sie zu Systemeinstellungen / Sicherheit und Datenschutz / Registerkarte "Allgemein", klicken Sie auf die Schaltfläche "Zulassen" der Option Das Laden der Systemsoftware vom Entwickler "Splashtop Inc." wurde blockiert. Die Schaltfläche "Zulassen" könnte blockiert sein. Denken Sie daran, die Sperre aufzuheben und klicken Sie dann auf die Schaltfläche "Zulassen". 

Bitte beachten Sie, dass die Option, das Laden zuzulassen, nur 30 Minuten lang verfügbar ist, nachdem die Warnung "Systemerweiterung blockiert" angezeigt wurde.

allow.jpg

3. Fertig. Wenn Sie das Laden nicht zulassen, erhalten Sie in ein paar Minuten eine weitere Warnung.

 

0 von 0 fanden dies hilfreich