Wie stelle ich über die Webkonsole eine Verbindung zu meinen Computern her?

Folgen

Beachten Sie, dass die Splashtop Business Client-Anwendungen installiert sein müssen, damit dies funktioniert (Version 2.5.5.10 und höher für Windows und Version 2.5.5.5 und höher für Mac).

Laden Sie die neueste Splashtop Business Client-App für Ihre Plattform von www.splashtop.com/downloads#b herunter.

Wenn die Client-Anwendung nicht installiert ist oder wenn es sich um eine ältere Version handelt, führt die Verbindung über die Web-Konsole zu einer Browser-Fehlerseite oder es erfolgt keine Antwort.

Wie funktioniert das?

Auf der Web-Konsole gibt es neben jedem Computer eine Schaltfläche "Verbinden". Klicken Sie auf die Schaltfläche, um eine direkte Verbindung zu einem Computer herzustellen.

Bildschirm_Aufnahme_2014-06-10_am_3.13.43_PM.png

Wenn Sie auf die Schaltfläche "Verbinden" klicken, wird automatisch die Splashtop Business-Client-Anwendung gestartet, melden Sie sich mit Ihrer Splashtop-ID an und initiieren Sie die Verbindung mit dem entsprechenden Computer.

Die Splashtop Business-Clientanwendung kann Sie zur Eingabe Ihres Passworts auffordern, wenn die Anwendung noch nicht gestartet oder ein Passwort nicht gespeichert wurde.

Sie können die neuesten Splashtop Business Client-Anwendungen von www.splashtop.com/downloads#b herunterladen.

Was sind das für Browser-Warnungen?

Damit der Browser die Splashtop Business-Client-Anwendung starten kann, muss er möglicherweise Ihre Erlaubnis einholen. Erlauben Sie ihm einfach, fortzufahren.

Sie können das Kästchen auch markieren, um zu verhindern, dass diese Warnungen in Zukunft angezeigt werden.

Bildschirm_Aufnahme_2014-06-10_am_3.33.57_PM.png

Andere Anmerkungen

Wenn eine Sitzung über die Web-Konsole initiiert wird, schließt sich die Splashtop Business Client-Anwendung nach Beendigung der Sitzung selbst und kehrt zur Web-Konsole zurück.

Unter Windows können Sie mehrere gleichzeitige Sitzungen starten, indem Sie einfach auf "Verbinden" für mehrere Computer in der Webkonsole klicken. Jede Sitzung wird in einer eigenen Instanz der Splashtop Business Client-Anwendung geöffnet.

Leider funktioniert das obige Programm aufgrund einiger Einschränkungen des Betriebssystems nicht auf Mac. Das Starten einer Sitzung von der Web-Konsole auf einem Mac schaltet nur auf die bereits laufende Instanz der Splashtop Business Client-Anwendung um.

Es ist jedoch möglich, mehrere Instanzen des Mac-Clients manuell über den folgenden Befehl im Terminal zu öffnen (nicht über die Web-Konsole):

open -n -a "Splashtop Business

3 von 6 fanden dies hilfreich