Einschränkungen der Funktion "Tastatur und Maus sperren".

Folgen

Die Funktion Tastatur und Maus sperren bietet die Möglichkeit, die Tastatur- und Mauseingabegeräte des Ferncomputers zu sperren. Diese Option kann mit dem Kontrollkästchen Tastatur und Maus sperren auf der Registerkarte Sicherheit des Streamers aktiviert oder deaktiviert werden. In der Beispielabbildung unten ist die Option aktiviert.

lock_keyboard_mouse_en-us.png

 

Der Zweck dieser Funktion besteht darin, zu verhindern, dass andere Personen auf den angeschlossenen entfernten Host-Computer zugreifen. Die folgenden Einschränkungen können jedoch den Schutz der Sperrfunktion aufheben:

  • Die Sperrfunktion ist nur für Tastatur- und Mausgeräte verfügbar. Alle anderen Eingabegeräte, wie Touchscreens, Audio-Eingabegeräte, Barcode-Scanner usw., können durch diese Funktion nicht deaktiviert/blockiert werden.
  • Die System-Hotkeys: Strg + Alt + Löschen, Windows-Taste + L. usw. funktionieren auch dann noch, wenn die Tastatur gesperrt ist. Der Computer schaltet auf Bildschirmsperre oder sichere Anmeldeseite um (der Computer ist auf der Seite immer noch sicher).
2 von 2 fanden dies hilfreich