Warum kann ich nicht auf die Schaltfläche Zulassen klicken, um die Installation des Streamers auf MacOS 10.13-Rechnern abzuschließen?

Folgen

Auf MacOS 10.13-Rechnern muss Soundflower Kext installiert sein, bevor Sie Ton von einem MacOS 10.13-Rechner auf Ihr Gerät streamen können. Dies ist eine neue Sicherheitsfunktion, die von Apple eingeführt wurde.

Die Schaltfläche "Zulassen", um die Installation von Soundflower abzuschließen, befindet sich im Menü Systemeinstellungen / Sicherheit und Datenschutz / Allgemein
(https://support-splashtopbusiness.splashtop.com/hc/en-us/articles/115004845406)

Wenn Sie jedoch versuchen, in einer Remotesitzung, z. B. einer Splashtop-Fernsitzung oder einer LogMeIn-Fernsitzung, auf die Schaltfläche Zulassen zu klicken, wird der Klick nicht registriert. Wenn Sie in einer Fernsitzung auf die Schaltfläche Zulassen klicken, wird der Klick nicht registriert, um irgendwelche Treiber - Splashtop oder andere - zu installieren.

Dies ist ebenfalls von Apple aus Sicherheitsgründen entworfen worden. Jemand am physischen Mac-Computer muss auf die Schaltfläche "Zulassen" klicken.

 

Hinweis: Auch ohne die geladene Soundflower ist die Installation noch immer vollständig - nur keine Unterstützung für Audio-Streaming.

Bitte beachten Sie auch: Diese Einstellungen gelten nur für das Benutzerkonto, für das sie erteilt wurden. Wenn Sie mehrere Benutzerkonten auf einem Gerät haben, müssen Sie die Berechtigungen für jedes einzelne Konto erteilen.

 

 

 

 

0 von 0 fanden dies hilfreich