Video-Rendering-Optionen (Windows - Splashtop Business App)

Folgen

Splashtop Business App für Windows hat unterschiedliche Video-Rendering-Optionen, um eine optimale Leistung während einer Remote-Sitzung zu erreichen sowie um bestimmte Kompatibilitätsprobleme zu umgehen.

Anforderungen

Splashtop Business-App für Windows v3.3.8.0 oder höher.

So wählen Sie eine andere Darstellungsoption aus

  1. Öffnen Sie die Splashtop Business-App > Datei > Optionen.
    scrren6.png
  2. Gehen Sie auf die Registerkarte klicken Sie auf das Dropdown-Menü unter Video-Rendering-Optionen, um die verfügbaren Optionen anzuzeigen.
    screen7.png

Erläuterung der Rendering-Optionen

  • Direct3D mit YUV (Standard): Dies ist die Standardoption, wenn die App zum ersten Mal installiert wird. Laut unserer internen Tests wird durch diese Option die höchste Leistung erreicht. Außerdem ist die CPU-Auslastung auch am geringsten.
  • SDL mit YUV : Probieren Sie diese Option aus, wenn in Ihrer Splashtop Business-App die Fehlermeldung "Fehler beim Initialisieren des Videogeräts" angezeigt wird oder wenn der Fernbildschirm schwarz oder leer angezeigt wird. Diese Symptome weisen möglicherweise darauf hin, dass DirectX/Direct3D nicht aktiviert ist oder nicht ordnungsgemäß funktioniert.
    Versuchen Sie auch, diese Option zu aktivieren, wenn bei Aktivierung der Bildschirmaufzeichnung Sitzungsleistung stark beeinträchtigt wird.
  • Software: Probieren Sie diese Option aus, wenn oben genannte Probleme nach Verwendung von SDL mit YUV immer noch bestehen oder wenn sie auf andere Probleme mit den restlichen Rendering-Optionen stoßen. Die Softwareoption verwendet mehr CPU-Ressourcen, erzielt jedoch möglicherweise auf bestimmten Hardwareplattformen eine bessere Leistung.
    In Versionen vor v3.3.8.0 wurde diese Option als "alternatives Rendering-Modul" bezeichnet.
  • Direct3D mit RGB: Diese war ursprünglich die Defaultoption vor der Version v3.3.8.0. Für eine optimale Leistung empfehlen wir Direct3D mit YUV.

Was passiert, wenn Sie Splashtop Business App von einer früheren Version auf v3.3.8.0 aktualisieren?

  • Die Splashtop Business-App wird weiterhin die vorherigen Einstellungen beibehalten.
  • Wenn Standardoption ausgewählt war, wird weiterhin dieselbe verwendet (jetzt Direct3D mit RGB genannt).
  • Wenn die "alternative Rendering-Engine" ausgewählt war, wird weiterhin dieselbe (jetzt Software genannt) verwendet.
  • Wir empfehlen Ihnen, auf Direct3D mit YUV umzusteigen, um eine bessere Leistung zu
1 von 2 fanden dies hilfreich