Problemumgehung für "Leerer Bildschirm funktioniert nicht" für Geräte mit WDDM 2.1 oder älter aktivieren

Folgen
  • Arbeiten Sie nur mit dem WDDM-Modell des Drivers = 2.1 oder früher.

So überprüfen Sie die WDDM-Version:

Führen Sie dxdiag.exe auf dem Streamer-Computer aus und überprüfen Sie dann die Registerkarte Anzeige, auf der die Version des Treibers angezeigt wird.

_______090518_060452_PM.jpg

Wenn Sie die Option Geschwärzter Bildschirm im Streamer / Sicherheit aktivieren, sollte es in den meisten Fällen funktionieren, den Bildschirm des Remote-Computers während einer Remote-Sitzung zu schwärzen.

Wenn es nicht funktioniert, beachten Sie bitte die folgenden Anweisungen für einen Workaround.

  1. Gehen Sie zum Installationsordner des Streamers, dann zum Ordner Treiber/Monitor:
    C:\Programmdateien (x86)\Splashtop\Splashtop Remote\Server\Treiber\Monitor
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Datei install bat und führen Sie sie dann als Administrator aus.
    Screenshot_041119_032606_PM.jpgAuf 32-Bit-Rechnern verwenden Sie bitte install_driver.bat,
    auf 64-Bit-Rechnern verwenden Sie bitte install_driver64.bat.
  3. Das ist es!

Anmerkung:

0 von 0 fanden dies hilfreich