Wie übertrage ich Dateien zwischen einem Remote-RDP-Computer und einem Mac/Windows-Client?

Splashtop Connector unterstützt das Kopieren und Einfügen von Dateien zwischen Windows-Client und RDP-Computer, aber NICHT zwischen Mac-Client und RDP-Computer. 

Mit der Mac Business-App V.3.5.2.0 (Windows Business-App V.3.5.2.1) UND Splashtop Connector V.1.1.2.1 oder neuer können Sie Dateien und Ordner zwischen Mac/Windows-Client und RDP-Computer in beide Richtungen übertragen. Es gibt jedoch noch einen weiteren Schritt im Vergleich zu der Art und Weise, wie Sie Dateien zwischen Windows, Mac und Android übertragen.

Wenn eine Sitzung vom Mac/Windows zum RDP-Computer eingerichtet wird, aktiviert Splashtop Connector die Funktion zur Dateiübertragung während der Sitzung und generiert einen temporären Ordner auf dem Computer, auf dem Splashtop Connector ausgeführt wird. Dieser Ordner heißt" Splashtop File Transfer Folder" und wird dem Remote-RDP-Computer als Laufwerk zugeordnet, " Dateiübertragungsordner auf Splashtop Connector"

Nachdem die Sitzung getrennt wurde, wird der temporäre Ordner standardmäßig in 5 Minuten bereinigt. 

Schritte zum Übertragen von Dateien vom Mac/Windows-Client auf einen Remote-RDP-Computer

1. Starten Sie den Dateimanager von der Symbolleiste aus. Toolbar_en-us.png

2. Übertragen Sie die Datei vom Mac/Windows-Client in den" Splashtop-Dateiübertragungsordner". MacSRCtoRDP_en-us.png

3. Öffnen Sie auf dem Remote-Computer den Datei-Explorer. Kopieren Sie die Datei aus dem" Dateiübertragungsordner auf Splashtop Connector" in Ihren eigenen Ordner auf einem Remote-RDP-Computer.

ConnectortoRDP_en-us.png

Schritte zum Übertragen von Dateien vom Remote-RDP-Computer auf den Mac/Windows-Client

1. Starten Sie den Dateimanager von der Symbolleiste aus. Toolbar_en-us.png

2. Kopieren Sie die Datei vom Remote-RDP-Computer in den" Dateiübertragungsordner auf Splashtop Connector". RDPtoConnector_en-us.png

3. Öffnen/aktualisieren Sie den Dateimanager und übertragen Sie die Datei vom" Splashtop-Dateiübertragungsordner" in einen lokalen Ordner auf dem Mac/Windows-Client.

RDPtoMacSRC_en-us.png

Konfigurieren Sie die Dauer, für die der temporäre Ordner nach dem Trennen der Verbindung aufbewahrt wird

Auf der Registerkarte Allgemein des Profils können Sie entscheiden, ob Sie Dateien nach dem Trennen der Verbindung im Splashtop-Dateiübertragungsordner behalten möchten und wie lange sie aufbewahrt werden. Falls die Option deaktiviert ist, wird dieser temporäre Ordner nach dem Trennen sofort gelöscht.

ProfileSettings_en-us.png

Protokollierung

Administratoren können Aufzeichnungen über alle Dateiübertragungsaktivitäten einsehen, indem sie sich bei der Webkonsole anmelden und zu „>Dateiübertragung“ gehen.

 

Dateiübertragung Deaktivieren

Die Dateiübertragung kann über die Webkonsole deaktiviert werden, wenn Sie nicht möchten, dass jemand in Ihrem Team Dateien übertragen kann. Loggen Sie sich einfach als Teambesitzer auf my.splashtop.com ein und navigieren Sie dann zu >Verwaltungseinstellungen.

Hinweis: Dateien per& Drag & Drop, Copy && Paste werden zwischen Mac Client und RDP-Computer nicht unterstützt.

 

Support

Wenn Sie auf Probleme stoßen, reichen Sie bitte ein Support-Ticket ein. 

 

Nützliche Links

0 von 1 fanden dies hilfreich