Optionen für Bildschirmaufnahmen auf Samsung-Geräten?

Einige unserer Kunden berichten, dass bei der Fernsteuerung von Samsung-Geräten mit Splashtop SOS oder Splashtop Streamer die Möglichkeit besteht, dass die Bildschirmaufnahme nicht gut funktioniert. 

Mit den folgenden Informationen funktioniert es hoffentlich. Bitte senden Sie ein Support-Ticket, wenn Sie immer noch Probleme haben.

 

Ausgabe 1

Symptome

  • Auf einigen Samsung-Geräten mit älterer Knox-Version kann der aufgenommene Bildschirm verzerrt/gebrochen sein.
  • Bei einigen Samsung-Geräten kann beim Drehen des Geräts der Bildschirm nicht erfasst werden, auf der Technikerseite wird der Bildschirm nur schwarz/weiß oder nur teilweise erfasst oder der Bildschirm ist eingefroren.
  • Im Arbeitsprofil kann der Bildschirm nicht erfasst werden, der Techniker sieht einen schwarzen Bildschirm. 

 

Workaround

In Splashtop Add-On: Samsung (Knox) 3.4.8 und höher wurde eine neue Aufnahmeoption hinzugefügt, die die Bildschirmaufnahme des Systems anstelle der Knox-Bildschirmaufnahme verwendet, was bei der Lösung von Problemen mit der Bildschirmaufnahme sehr hilfreich ist.

Beachten Sie, dass Sie Splashtop SOS und Splashtop Streamer auf die folgende Version oder höher aktualisieren müssen, um die neue Aufnahmeoption zu unterstützen:

 

Schritte:

  1. Ändern Sie in der App Splashtop Add-On: Samsung die Option Bildschirmaufnahme in Systembildschirmaufnahme, falls erforderlich. 

samsung_after_grant.jpg

  2. Verbinden Sie sich erneut mit dem Gerät. Wenn Sie sich zum ersten Mal mit dem Gerät verbinden, fragt das System nach der Erlaubnis zur Bildschirmaufnahme. Klicken Sie auf Jetzt starten , um der App die Aufnahme des Bildschirms zu erlauben.

screen-capture-2.png

 

 

 

Ausgabe 2

Symptome

Bei der Knox-Bildschirmaufnahme wird der Bildschirm auf manchen Geräten nicht in der richtigen Koordination angezeigt. 

 

Workaround

Sie können, wie in Punkt 1 beschrieben, zur Bildschirmaufnahme wechseln oder den Aufnahmegrad in den Einstellungen ändern, wenn Sie weiterhin die Knox-Bildschirmaufnahme bevorzugen. Da dies je nach Samsung-Gerät und Betriebssystem unterschiedlich sein kann, müssen Sie die richtige Einstellung durch Testen herausfinden. 

samsung_capture_degree.jpg

 

App-Konfiguration 

Addon unterstützt die Konfiguration der Bildschirmaufnahme durch MDM

Hinweis: Die App-Konfiguration hat eine höhere Priorität als manuelle Änderungen. Sie wird nach dem Neustart des Geräts auf die App angewendet, daher empfehlen wird Ihnen, immer die richtigen Werte einzustellen oder die App-Konfiguration nicht zu verwenden.

Knox_app_config.jpg

Bereich Schlüssel Geben Sie ein. Bedeutung
Bildschirmaufnahme-Modus MDM_SCREEN_CAPTURE_MODE Wählen
  • Auto-Erkennung: Das Add-on wählt automatisch den am besten unterstützten Aufnahmemodus je nach System und Knox-Version.
  • Knox integrierte Bildschirmaufnahme: Verwenden Sie die Bildschirmaufnahme von Knox
  • Systembildschirmaufnahme: Systembildschirmaufnahme verwenden
Erfassungsgrad MDM_CAPTURE_DEGREE Wählen
  • Auto-Erkennung: lässt das Add-on automatisch einen richtigen Grad erkennen
  • 0: 0 Grad
  • 90: 90 Grad
  • 180: 180 Grad
  • 270: 270 Grad

 

Referenzen:

 

 

7 von 9 fanden dies hilfreich