Andere RMMs

Folgen

Wenn Sie keinen der oben genannten RMMs mit Splashtop-Integration verwenden, aber das Splashtop-Produkt für die Fernsteuerung nutzen, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um die beiden Produkte einfacher zusammen zu nutzen.

Wenn Sie noch nicht über Splashtop verfügen, ist das Splashtop-Produkt, das am besten mit RMM funktioniert, Splashtop Remote Support. Sie können sich gerne für eine kostenlose Testversion anmelden.

Bereitstellung

Verwenden Sie Ihr RMM, um Splashtop Streamer auf den Computern zu installieren, auf die Sie aus der Ferne zugreifen möchten.

  • Bereitstellungspaket erstellen unter my.splashtop.com, unter Management > Bereitstellung
  • Laden Sie den Deployment Streamer herunter und erhalten Sie den 12-stelligen Deployment Code
  • Verwenden Sie Ihr RMM zur Bereitstellung des Streamers, indem Sie das Streamer-Installationsprogramm mit den Befehlszeilenoptionen auf allen gewünschten Computern ausführen.

Eine Verbindung herstellen

Starten Sie eine Splashtop-Fernsitzung direkt von der RMM-Konsole aus. (Beachten Sie, dass dies wahrscheinlich Änderungen in Ihrer RMM-Software erfordert).

  • Laden Sie die Splashtop Business App herunter und installieren Sie sie auf den Geräten, von denen Sie auf zugreifen möchten.
  • Die Splashtop-Business-App kann über eine URI gestartet werden. Der Zielcomputer wird eindeutig durch seine MAC-Adresse identifiziert, die als Teil des URI an die Splashtop-Business-App übergeben wird.
    st-business://com.splashtop.business?account=email@example.com&mac=C04A001C72EC
  • Wenn Sie die Splashtop Business-App zum ersten Mal starten, können Sie die App veranlassen, sich Ihre Splashtop-Anmeldedaten zu merken. Alle nachfolgenden Starts von der RMM-Konsole über URI zeigen direkt die Remote-Sitzung an, was eine einfache Verbindung mit einem Klick von der RMM-Konsole aus ermöglicht.
2 von 2 fanden dies hilfreich