Android-Gesten im Überblick

Folgen

Wenn Sie zum ersten Mal erfolgreich eine Fernverbindung zu Ihrem Android-Gerät aufbauen, wird zunächst ein Hinweisbildschirm angezeigt, der die verschiedenen Gesten veranschaulicht, die Sie während einer Fernverbindung verwenden können. Es gibt zwei verschiedene Gesten Modi: Touchmodus, und Mausmodus. Im Touchmodus löst die Position, die Sie auf dem Bildschirm berühren, die Aktion auf der entfernten Seite an der genauen Position aus. Im Mausmodus funktioniert das Android-Gerät wie ein Touchpad, Sie sehen die Maus, Sie können den Touchscreen verwenden, um die Maus zu bewegen, und wenn Sie Aktionen ausführen, geschehen die Aktionen auf der entfernten Seite an der Position des Cursors.

 

Wie kann man den Modus ändern?

Sie können den Modus über die Symbolleiste am oberen Bildschirmrand ändern und über den Pfeil nach rechts zusätzliche Einstellungen für diesen bestimmten Modus ändern.

gesture-mode.png

 

Touchmodus

touch-mode.png

Wenn nicht anders angegeben, beschreibt die folgende Liste Gesten für Android-Tablets und Handys.

  • Tippen: Entspricht einem linken Mausklick.
  • Tippen und Halten (Langpresse): Entspricht einem rechten Mausklick.
  • Tippen und Ziehen mit einem Finger: Die Zieh-Geste mit einem Finger kann verwendet werden, um Text auszuwählen, zu scrollen, zu ziehen oder Dateien an einem anderen Ort abzulegen.
  • Doppel tippen: Entspricht einem Doppelklick.
  • Bildschirm mit einem Finger bewegen: Bewegen Sie den Bildschirm mit einem Finger.
  • Zwei-Finger-Klemm-Zoom: Vergrößert und verkleinert.

Zusätzliche Einstellungen für den Touchmodus

touch-extra.png

  • Bildschirm mit einem Finger bewegen: Aktivieren Sie diese Option, um das lokale Ansichtsfenster mit einem Finger zu bewegen.
  • Zoom: Aktivieren Sie diese Option, um die Zoom-Geste an den entfernten Computer zu senden.

 

Mausmodus

mouse-mode.png

Die folgende Liste beschreibt die Gesten im Mausmodus.

  • Tippen mit einem Finger: Entspricht einem linken Mausklick.
  • Tippen mit zwei Fingern: Entspricht einem Rechtsklick.
  • Ziehen mit einem Finger: Die Zieh-Geste mit einem Finger kann verwendet werden, um Text auszuwählen, oder um die Bildlaufleiste zu ziehen oder Dateien durch Ziehen und Ablegen zu verschieben.
  • Ziehen mit zwei Fingern: Entspricht Scrollen auf dem entfernten Gerät
  • Bildschirm mit einem Finger bewegen: Bewegen Sie den Bildschirm mit einem Finger.
  • Zwei-Finger-Klemm-Zoom: Vergrößert und verkleinert.

Zusätzliche Einstellungen für den Mausmodus

mouse-exta.png

  • Maustaste anzeigen: Aktivieren Sie diese Option, um die virtuelle linke und rechte Maustaste auf dem Bildschirm anzuzeigen. Die Position der virtuellen Maustaste kann in der Sitzung neu konfiguriert werden Symbolleiste > Einstellungen > widgets layout
  • Empfindlichkeit: Ändern Sie die Mausempfindlichkeit
  • Beschleunigung: Ändern Sie die Beschleunigung
  • Transparenz: Transparenz der virtuellen Maustasten ändern
1 von 1 fanden dies hilfreich