Bereitstellung mit Jamf Pro

Folgen

Für wen ist es gedacht?

Diese Anleitung wurde für den Jamf Pro-Administrator in einem Unternehmen erstellt, das Splashtop Business bereitstellt.

Umfang

Diese Anleitung führt Sie durch die Schritte zur Bereitstellung und Konfiguration des Splashtop-Streamers auf macOS mit Jamf Pro. Die Splashtop Business-App ist ebenfalls erforderlich.

Voraussetzungen

  • Jamf Pro
  • Splashtop Business-Konto
  • Splashtop Download
  • Internetverbindung

Anweisungen für die Bereitstellung

Ein Jamf Pro-Administrator muss Splashtop korrekt verpacken und dann eine Computerrichtlinie erstellen, um das Paket bereitzustellen, und einen Befehl ausführen, um das Installationsskript zu starten.

Vorbereitung der bereitstellbaren PKG von Splashtop

Die standardmäßige Splashtop-Installer-DMG muss in ein Format gepackt werden, das von Jamf Pro bereitgestellt werden kann. Dies können Sie mit dem "Jamf Composer" machen.

  1. Bitte laden Sie diese beiden Dateien auf Ihren Computer herunter: Splashtop installer .dmg und das deploy_splashtop_streamer.sh-Skript.
  2. Wechseln Sie auf einem Rechner, auf dem Jamf Composer läuft, in das Verzeichnis "/private/tmp."
    Legen Sie in diesem Verzeichnis einen neuen Ordner mit einem Wort an und benennen Sie ihn so, dass Sie die Übersicht über die Splashtop-Dateien behalten können. Beispiel: Ordnername "Streamer".

    Screen_Shot_2020-09-29_at_10.13.35_AM.png
  3. Ziehen Sie die beiden Dateien, die Sie zuvor heruntergeladen haben, Splashtop installer .dmg und deploy_splashtop_streamer.sh in den soeben erstellten Ordner.
    Finder_Streamer-en_US.png
  4. Öffnen Sie Jamf Composer auf Ihrem Computer und melden Sie sich an, wenn Sie dazu aufgefordert werden. (Wenn sich ein Fenster öffnet, in dem Sie gefragt werden, welche Methode Sie für die Erstellung Ihres Pakets verwenden möchten, klicken Sie bitte auf "Abbrechen", da wir stattdessen die Drag-and-Drop-Methode verwenden werden).
  5. Ziehen Sie diesen Ordner in die Seitenleiste des Composers unter "Quellen". Er sollte als eine Quelle erscheinen.Screen_Shot_2020-08-07_at_11.20.59_AM.png
  6. Passen Sie als Nächstes den Besitz und die Berechtigungen des Streamers an den erstellten Streamer-Ordner an, indem Sie den Streamer-Ordner im mittleren Fenster auswählen und über das Zahnradsymbol "Berechtigungen auf Streamer und alle enthaltenen Elemente anwenden" auswählen.
    Composer-en_US.png
  7. Klicken Sie auf "Als PKG erstellen" und wählen Sie den Speicherort für das neue Paket aus.
Hochladen des PKG in Jamf Pro

Die bereitstellbare PKG muss in Jamf Pro verschoben werden, um ihre Verwendung in einer Computerrichtlinie zu ermöglichen.  Hier finden Sie ein Referenzdokument für JAMF Pro: hier.

  1. Melden Sie sich bei Jamf Pro an.
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke der Seite auf Einstellungen.
    Dashboard-en-us.png
  3. Klicken Sie im Abschnitt "Computerverwaltung" auf Pakete.
    Packages-en-us.png
  4. Klicken Sie auf Neu.
    New-en-us.png
  5. Im Bereich "Allgemein" können Sie grundlegende Einstellungen für das Paket vornehmen, einschließlich des Anzeigenamens und der Kategorie.
    Hinweis: Wenn Sie das Paket keiner Kategorie zuordnen, zeigt Jamf Admin das Paket in blauer Schrift in der Kategorie "Unbekannt" an.
  6. Klicken Sie auf Datei auswählen.
  7. Navigieren Sie zu dem Ordner, in dem Sie die .PKG-Datei gespeichert haben,
  8. Wählen Sie die Datei aus und klicken Sie auf "Für Upload auswählen".
  9. Klicken Sie auf die Registerkarte "Optionen" und legen Sie weitere Einstellungen für das Paket fest, darunter auch die Priorität.
Pakete mit höherer Priorität werden zuerst installiert. Die Standardpriorität für Pakete ist "10". Ein Paket mit einer Priorität von "1" wird vor anderen Paketen installiert oder deinstalliert. Mehrere Pakete mit der gleichen Priorität werden in alphabetischer Reihenfolge auf der Grundlage des Paketnamens installiert.
    Packages-settings-en-us.jpg
  10. Klicken Sie auf "Speichern".
Erstellen einer Computerrichtlinie

Die bereitstellbare PKG muss in Jamf Pro verschoben werden, damit sie in einer Computerrichtlinie verwendet werden kann.

  1. Klicken Sie oben auf der Seite auf Computer .
  2. Klicken Sie auf Richtlinien.
  3. Klicken Sie auf Neu.
  4. Verwenden Sie die allgemeine Nutzlast, um grundlegende Einstellungen für die Richtlinie zu konfigurieren, einschließlich des Auslösers und der Ausführungshäufigkeit. Nachfolgend finden Sie Beispiele.
    1. Anzeigename: Splashtop bereitstellen
    2. Aktiviert: Kontrollkästchen auswählen
    3. Kategorie: Optional
    4. Auslöser: Wiederkehrender Check-In
    5. Ausführungshäufigkeit: Einmal pro Computer
      Policy-general-en-US.jpg
  5. Verwenden Sie die Registerkarte Pakete, um Ihre bereitstellbare Splashtop-PKG auszuwählen.
    1. Klicken Sie auf Konfigurieren.
    2. Suchen Sie Ihre Splashtop-PKG und klicken Sie auf Hinzufügen.
    3. Vergewissern Sie sich, dass "Installieren" ausgewählt ist, und klicken Sie auf Speichern.
      save_policy-en-us.jpg
    4. Verwenden Sie die restlichen Nutzlasten, um die Aufgaben zu konfigurieren, die Sie durchführen möchten. Einen Überblick über die einzelnen Nutzlasten finden Sie unter Richtliniennutzlastreferenz.
  6. Verwenden Sie die Registerkarte Dateien und Prozesse, um einen Befehl auszuführen, der das Installationsskript auslöst.
    1. Klicken Sie auf Konfigurieren.
    2. Fügen Sie unter "Befehl ausführen" Folgendes ein:                                                                                 
      sudo sh /private/tmp/FOLDERNAME/deploy_splashtop_streamer.sh -i "/private/tmp/FOLDERNAME/Splashtop_Streamer_Mac_DEPLOY_INSTALLER_v3.4.4.0.dmg" -d XXXXXX  -w 0 -s 0                                                                                                      
      ODER 2 Befehle:                                                                                                                               
      cd /private/tmp/FOLDERNAME
      ./deploy_splashtop_streamer.sh -i "./Splashtop_Streamer_Mac_DEPLOY_INSTALLER_v3.4.0.0.dmg" -d XXXXXX  -w 0 -s 0          
      HINWEIS:
      Ersetzen Sie FOLDERNAME durch den Ordnernamen, den Sie zuvor erstellt haben.
      Ersetzen Sie XXXXXX durch Ihren Bereitstellungscode.
      Ersetzen Sie "Splashtop_Streamer_Mac_DEPLOY_INSTALLER_v3.4.4.0.dmg" durch die entsprechende Installer .dmg und die Versionsnummer.

    3. Klicken Sie auf Speichern.
      Files_and_Processes-en-us.jpg
  7. Klicken Sie auf die Registerkarte "Geltungsbereich" und legen Sie den Geltungsbereich der Richtlinie fest, um die Computer auszuwählen, auf denen sie installiert werden soll. Wenn Sie die Richtlinie auf allen Computern installieren möchten, können Sie "Alle Computer" aus der Dropdownliste auswählen.
    policy-scope-en-us.jpg
  8. Klicken Sie auf "Speichern".

 

Erstellen eines Konfigurationsprofils für genehmigte Kernel-Erweiterungen


Hinweis: Jamf kann NICHT automatisch Bildschirmaufzeichnung und Mikrofon innerhalb der Sicherheits- und Datenschutzeinstellungen zulassen. Der Benutzer muss diese manuell zulassen. Sie können diese Anleitung lesen, um diese Berechtigungen manuell zu aktivieren:
MacOS 10.15 Catalina/ 11 Big Sur, zusätzliche Sicherheits- und Datenschutzanforderungen für Mac-Streamer und Mac Business-App
Die folgende Anleitung dient nur zur Automatisierung der Berechtigungen für Eingabehilfen und Vollständiger Festplattenzugriff.

*Für Streamer V3.4.4.0 und neuer müssen Sie kein Profil für Kernel-Erweiterungen erstellen und Sie können diesen Abschnitt überspringen.
Jamf-Referenzartikel: Whitelisting von Kernel-Erweiterungen

  1. Klicken Sie oben auf der Seite auf Computer .
  2. Klicken Sie auf Konfigurationsprofile.
  3. Klicken Sie auf Neu.
  4. Legen Sie den Anzeigenamen für das Profil fest (z. B. Splashtop Streamer PPPC und Kernel-Erweiterungen).
    Optional: Legen Sie die Kategorie fest (z. B. Sicherheit und Beschränkungen).
  5. Klicken Sie auf der linken Seite auf "Richtliniensteuerelemente für Datenschutzeinstellungen".
  6. Klicken Sie auf "Konfigurieren".
  7. Kennung festlegen: com.splashtop.Splashtop-Streamer
  8. Code-Anforderung festlegen:
    identifier "com.splashtop.Splashtop-Streamer" and anchor apple generic and certificate 1[field.1.2.840.113635.100.6.2.6] /* exists */ and certificate leaf[field.1.2.840.113635.100.6.1.13] /* exists */ and certificate leaf[subject.OU] = CPQQ3AW49Y
  9. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  10. Wählen Sie unter "App oder Dienst" SystemPolicyAllFIles in der Dropdownliste aus.
  11. Klicken Sie auf Speichern.
  12. Klicken Sie auf Hinzufügen.
  13. Wählen Sie unter "App oder Dienst" Barrierefreiheit aus der Dropdownliste.
  14. Klicken Sie auf Speichern.
    Privacy_policy_control-en-us.jpg
  15. Klicken Sie auf der linken Seite auf Genehmigte Kernel-Erweiterungen.
  16. Klicken Sie auf "Konfigurieren".
  17. Anzeigename festlegen: Splashtop-Streamer
  18. Team-ID festlegen: CPQQ3AW49Ykext.png
  19. Klicken Sie auf die Registerkarte Geltungsbereich und legen Sie den Geltungsbereich der Richtlinie fest, um die Computer auszuwählen, auf denen sie installiert werden soll. Wenn Sie beabsichtigen, die Richtlinie auf allen Computern zu installieren, können Sie "Alle Computer" aus der Dropdownliste auswählen.
    Kernel_Scope-en-US.jpg
  20. Klicken Sie auf "Speichern".
3 von 8 fanden dies hilfreich