Dateiübertragung

Folgen

Dateiübertragung ist in ausgewählten Splashtop Business-Diensten verfügbar!
Sie können Dateien und Ordner, in beide Richtungen, zwischen Windows oder Mac übertragen.

Schritte zur Übertragung von Dateien

1. Installieren Sie Splashtop Streamer und Splashtop Business App.

Die Dateiübertragung wird ab Version 2.6.5.2 des Splashtop Streamers und der Splashtop Business App unterstützt.

Sie können die neueste Version hier herunterladen: www.splashtop.com/download.

Hinweis: Dateiübertragung ist nur unter Windows und Mac verfügbar.

Update: Version 3.3.0.0 enthält die folgenden Verbesserungen:

  1. "Drag-and-drop"-Funktionalität für den Dateitransfer (Erfordert: Windows XP+, Mac OS 10.12+)
  2. "Kopieren und Einfügen"-Funktionalität für den Dateitransfer (Nur zwischen Windows-Computern)
  3. Verbesserte Übertragungsgeschwindigkeiten 
  4. Dateiübertragung außerhalb der Sitzung* (Erforderlich: Remote Support Plus/Premium oder Business Access Pro)
    ofticon.png
    *Benutzer muss gültige Windows/Mac-Anmeldedaten für das Remote-Gerät eingeben.

2. Mit dem Zielrechner verbinden

Die Dateiübertragungsfunktion wird innerhalb einer Sitzung aufgerufen. Bitte verbinden Sie sich zuerst mit dem Computer, auf den oder von dem Sie Dateien übertragen möchten.

3. Starten Sie den Dateimanager über die Steuerleiste.

GIFSplashtop3.gif

Klicken Sie "Dateiübertragung", um zu starten.

Sie können Dateien auf den entfernten Computer hochladen, herunterladen, organisieren und vieles mehr.

untitled10.png

4. Schließen Sie den Dateimanager, um zur Remote-Desktop-Steuerung zurückzukehren.

Details

  • Verwenden Sie im Dateimanager die Pfeile nach links und rechts, um die Dateiübertragung einzuleiten, oder ziehen Sie eine Datei oder einen Ordner von einer Seite auf die andere.
  • Das Löschen von Dateien, die von Windows gesperrt sind (z.B. Systemdateien oder privilegierte Dateien, die eine UAC-Authentifizierung erfordern) funktioniert nicht.
  • Die maximale Größe der Datei, die übertragen werden kann, beträgt 64 GB (mit v3.2.6.0).  

Protokollierung

Admins können eine Aufzeichnung aller Dateiübertragungsaktivitäten einsehen, indem sie sich in die Webkonsole einloggen und dann: Protokolle > Dateiübertragung.

Dateiübertragung deaktivieren

Die Dateiübertragung kann über die Webkonsole deaktiviert werden, wenn Sie nicht möchten, dass jemand aus Ihrem Team Dateien übertragen kann.

Wie bei anderen IT-Richtlinien kann nur der Teambesitzer diese Konfiguration vornehmen. 
Die Dateiübertragung ist standardmäßig deaktiviert.

Melden Sie sich einfach bei my.splashtop.com als Teambesitzer an und dann:
Management > Einstellungen.

untitled11.png

6 von 7 fanden dies hilfreich