Sprachanruf

Sprachanruf ist eine Funktion, die VoIP (Voice over Internet Protocol) ähnelt und Benutzern eine andere Möglichkeit bietet, in Fernsitzungen über Sprachchats zu kommunizieren. Benutzer auf der Remote-Seite und auf der lokalen Seite können über Fernsitzungen problemlos miteinander sprechen.

Anforderungen:

  • Splashtop Enterprise mit Technikerlizenzen: Unterstützt sowohl beaufsichtigte als auch unbeaufsichtigte Sitzungen
  • Splashtop SOS+10: Unterstützt sowohl beaufsichtigte als auch unbeaufsichtigte Sitzungen
  • Splashtop SOS Unlimited: Unterstützt sowohl beaufsichtigte als auch unbeaufsichtigte Sitzungen
  • Business-App-Version 3.5.0.2 oder neuer

Erste Schritte:

  • Überprüfe, ob die Einstellung auf der Splashtop-Webkonsole aktiviert ist:
    Melde dich bei my.splashtop.com/my.splashtop.eu > Registerkarte „Verwaltung“ > Einstellungen an.
    mceclip0_en-us.png

  • Starte den Anruf in deiner Fernsitzung:
    Klicke in der Symbolleiste oben in der Fernsitzung auf „Sprachanruf starten“.
    mceclip4_en-us.png
    Auf der lokalen Seite (Business-App-Seite) wird ein Dialog angezeigt, der anzeigt, dass du anrufst:
    mceclip5_en-us.png
    Auf der Remote-Seite (Streamer-Seite) wird ein Dialog angezeigt, in dem der Benutzer den Anruf entgegennehmen kann:
    mceclip6_en-us.png 
    Benutzer auf beiden Seiten können miteinander sprechen und der Status des Dialogs ändert sich in „Anruf läuft“, wenn der Benutzer auf der Remote-Seite (Streamer-Seite) den Anruf annimmt.
    mceclip7_en-us.png
    mceclip8_en-us.png

Hinweis:

  • Nur Benutzer auf der lokalen Seite (Business-App-Seite) können den Anruf starten.
  • Nur Benutzer auf der Remote-Seite (Streamer-Seite) können den Anruf annehmen.
  • Benutzer können das Mikrofon oder/und den Lautsprecher stummschalten:
    mceclip9_en-us.png
  • Nur ein Sprachanruf für eine Fernsitzung ist erlaubt, wenn du mehrere Fernsitzungen gleichzeitig durchführst.
  • Derzeit kann während eines Sprachanrufs die lokale Seite (Business App-Seite) Sound/Musik von der Remote-Seite (Streamer-Seite) außerhalb des Anrufs nicht abspielen, wenn der Benutzer die Toneinstellung als „Ton nur über die Fernsitzung ausgeben“ oder „Ton sowohl über die Fernsitzung als auch auf diesem PC ausgeben“ einstellt.

    Zum Beispiel legt der Benutzer die Toneinstellung auf „Ton nur über die Fernsitzung ausgeben“ fest und er/sie spielt Musik auf YouTube auf der Streamer-Seite ab. Die Musik von YouTube auf der Streamer-Seite wird auf der Seite der Business-App gestoppt, während der Benutzer einen Sprachanruf durchführt, und die Musik von der Streamer-Seite wird nach Beendigung des Anrufs wiedergegeben.
     

 

 

2 von 2 fanden dies hilfreich