Service Desk: Sonderfälle

Folgen
  • Was, wenn der Benutzer (oder jemand anderes) die Support-App auf mehreren Computern ausführt?

Die Service Desk Support-App kann nur mit einem Computer verbunden werden, bevor sie abläuft. Daher kann die Support-App nicht auf mehreren Computern ausgeführt werden.

Jede Service Desk Support-App verfügt über einen integrierten, vorab zugewiesenen Sitzungscode, der nur mit einem Computer verknüpft werden kann, bevor er abläuft.

Beispiel: Ein Techniker gibt den Link der Support-App an Benutzer A weiter. Sobald Benutzer A die Support-App auf Computer A aktiviert, wird der integrierte Sitzungscode mit Computer A gekoppelt.
Wenn Benutzer A anschließend dieselbe App auf Computer B verwendet, zeigt die App die Meldung "Die Support-Sitzung ist ungültig" an, wie im folgenden Screenshot dargestellt.

mceclip0_en-us.png

  • Was, wenn der Benutzer die Support-App ausführt, nachdem sie abgelaufen ist?

Nachdem die Support-App abgelaufen ist, wird die Meldung "Die Support-Sitzung ist abgelaufen" angezeigt (siehe Screenshot unten).

mceclip1_en-us.png

Jede neue Sitzung/Support-App hat eine Ablaufzeit. Der Benutzer muss die Service Desk Support-App innerhalb der Ablaufzeit ausführen, um die Sitzung einzurichten, sonst läuft der Sitzungscode ab.

Wenn der Techniker beispielsweise die Sitzung so einstellt, dass sie nach einem Tag abläuft, und die Support-App für den Benutzer freigibt, muss der Benutzer die App innerhalb eines Tages ausführen und mit dem Techniker arbeiten, sonst läuft die Sitzung ab.

 

  • Was, wenn der Benutzer die Support-App ausführt, nachdem der Techniker die Sitzung geschlossen hat?

Der Endbenutzer sieht die Meldung "Die Support-Sitzung ist ungültig", wenn er die Support-App ausführt, nachdem die Sitzung vom Techniker geschlossen wurde.

mceclip2_en-us.png

Die Sitzung wird geschlossen, wenn der Techniker die Support-Sitzung schließt (oder löscht). Der Benutzer würde die Meldung "Die Support-Sitzung wurde von Ihrem Supportmitarbeiter geschlossen" sehen, wenn dies während der Sitzung passiert.

mceclip3_en-us.png

  • Was passiert, wenn der Benutzer die Support-App ausführt, nachdem er die Support-App beendet hat?

Derzeit können nur Techniker die Support-Sitzung richtig beenden.

Wenn ein Benutzer die Support-App verlässt, schließt er nur die Benutzeroberfläche der App. Die Support-Sitzung wird nicht wirklich "beendet".

Es gibt also zwei Fälle, in denen der Benutzer die Support-App ausführt, nachdem er sie beendet hat.

  1. Wenn die Support-Sitzung immer noch gültig ist, kann der Techniker erneut die Genehmigung anfordern, einen Fernzugriff zu starten.

  2. Wenn die Support-Sitzung geschlossen wird, wird die Meldung "Die Support-Sitzung ist ungültig" angezeigt.

mceclip4_en-us.png

0 von 0 fanden dies hilfreich