Ferndrucken - Windows kann 'xpsrchvw.exe' nicht finden

Folgen

Für die Ferndrucken-Funktion ist ein XPS-Viewer auf dem lokalen Computer (von dem aus Sie eine Verbindung herstellen), um eine Datei, die sich auf dem entfernten Computer befindet, anzuzeigen und zu drucken.  Mehr zu Ferndrucken.

Wenn die Fehlermeldung "Windows kann 'xpsrchvw.exe' nicht finden" angezeigt wird, ist es wahrscheinlich, dass der XPS-Viewer noch nicht installiert ist. screen16.png

Wenn Sie Windows 10, Version 1803, auf einem neuen Gerät (oder als Neuinstallation) installieren, müssen Sie XPS-Viewer möglicherweise über Apps und Features unter Einstellungen oder über optionale Features installieren. Wenn Sie XPS-Viewer unter Windows 10 - Version 1709 hatten, aber diesen vor der Aktualisierung manuell entfernt haben, ist eine manuelle, erneute Installation erforderlich.

  1. Bitte gehen Sie zum Startmenü auf dem lokalen Computer (von dem aus Sie eine Verbindung herstellen) und öffnen Sie"Apps & Features". WIndowsScreen.png
  2. Klicken Sie auf "Optionale Funktionen".windowsscreen2.png
  3. Klicken Sie auf "Feature hinzufügen". windowsscreen3.png
  4. Suchen Sie nach "XPS-Viewer" und installieren Sie diesen. screen12.png

Wenn XPS-Viewer in der Liste "Feature hinzufügen" nicht angezeigt wird oder nicht installiert wird, öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator, und installieren Sie diesen, indem Sie folgenden Befehl ausführen:

DISM /Online /Add-Capability /CapabilityName:XPS.Viewer~~~~0.0.1.0 

screen13.png

8 von 17 fanden dies hilfreich