Ihre Netzwerkverbindung ist instabil

Warum sehe ich diese Meldung?

Seit der Veröffentlichung der Business-App Version 3.4.4.0 für Windows und Mac wird Ihnen gelegentlich eine Nachrichtenleiste am oberen Rand des Fernverbindungsfensters, wie unten abgebildet, angezeigt:

 

sessionqualityindicator1.us-en.png

ODER

sesionqualityindicator2.en-us.png

 

Diese Warnungen wurden hinzugefügt, um Sie darauf aufmerksam zu machen, dass das Netzwerk auf beiden Seiten der Fernverbindung (entweder auf dem Computer, auf dem die Verbindung gestartet wurde, oder auf dem Computer, auf den remote zugegriffen wird) langsam ist, wodurch die Latenz der Fernverbindung steigen kann. Wenn diese Meldungen angezeigt werden, kann sich auch die Bildschirmauflösung verringern und die Aktualisierungsrate verlangsamen.

Wenn die Netzwerkgeschwindigkeit zu langsam ist, friert der Bildschirm ein, und Sie sehen einen sich drehenden Kreis in der oberen, rechten Ecke oder in der Mitte des Bildschirms, während die Splashtop-Software versucht, die Verbindung automatisch wiederherzustellen. Wenn die Verbindung nach 60 Sekunden nicht wiederhergestellt werden kann, wird der Versuch abgebrochen, und Sie kehren zur Business-App zurück.

 

So wird gemessen:

Wir verwenden WLAN-Geschwindigkeits- und Ping-Tests, um die Latenz zu messen und festzustellen, ob die Netzwerkverbindung langsam ist.

 

Was kann ich tun, wenn ich diese Meldung sehe?

Internet/Ping-Tests

Unsere erste Empfehlung ist, die Geschwindigkeit zu überprüfen, indem Sie einen Internetgeschwindigkeitstest auf beiden Computern der Fernverbindung ausführen. Suchen Sie dazu in einem beliebigen Internetbrowser nach "internet speed test". Empfehlungen: speedtest.net oder speakeasy.net/speedtest/

Sie können auch einen Ping-Test durchführen, da die Ergebnisse dieser beiden Tools als Beweis für eine langsame Internetgeschwindigkeit an Ihren Internetanbieter weitergeleitet werden können. So führen Sie einen Ping-Test durch (empfohlen auf beiden Computern, während die Splashtop-Verbindung aktiv ist):

1. Suchen Sie in der Windows-Suchleiste/Mac-Spotlight-Suche nach "Eingabeaufforderung"/"Terminal".

2. Geben Sie in die Eingabeaufforderung / das Terminalfenster "ping -t www.google.com" ohne Anführungszeichen ein (oder kopieren Sie den Befehl, und fügen Sie ihn ein), und drücken Sie die Eingabetaste, um den Test zu starten.

3. Führen Sie den Test auf beiden Computern aus, während Sie die Fernverbindung wie gewohnt nutzen.

4. Nachdem Sie die Latenzmeldung (oder einen eingefrorenen Bildschirm mit einem sich drehenden Kreis) erhalten haben, kehren Sie zu den Tests zurück. Sobald Sie auf die Eingabeaufforderung / das Terminalfenster geklickt haben, um sie/es in den Fokus zu bringen, drücken Sie die Tastenkombination STRG+C.

5. Wenn der Test endet, sehen Sie eine Zusammenfassung der Ergebnisse am Ende des Tests. Bitte machen Sie einen Screenshot, oder kopieren Sie die Ergebnisse (einschließlich der Anzahl der verlorenen Pakete und der durchschnittlichen Zeit). Verlorene Pakete zeigen die Zeiten an, in denen der Ping keine Antwort erhalten hat und die Zeit abgelaufen ist.

 

Neustart des Routers

Wir empfehlen außerdem, den Router / das Modem neu zu starten, denn wenn Ihr Netzwerk langsam läuft, kann ein Neustart dieses Problem beheben.

 

Einstellungen für langsame Geschwindigkeit

Innerhalb der Splashtop-Software können die folgenden Empfehlungen für langsame Verbindungen helfen, auch aber das Problem nicht lösen. 

  • Aktivieren und führen Sie unsere Diagnosetools aus. Bitte übernehmen Sie anschließend alle vorgeschlagenen Änderungen.
  • Wenn Sie die Verbindung von einem Windows-Computer herstellen:
    • In der Business-App --> Datei --> Optionen --> markieren Sie "Bei langsamen Verbindungen Bildschirmqualität verringern" (dadurch die Bildschirmauflösung herabgesetzt wird) und "Bei Remote-Verbindungen einfarbigen Hintergrund zeigen" (dadurch wird Ihr Desktopbild durch einen schwarzen Hintergrund ersetzt).
  • Wenn Sie die Verbindung zu einem Windows-Computer herstellen:
  • Wenn Sie die Verbindung von einem Mac-Computer herstellen:
    • In der Business-App --> Splashtop Business (in der oberen Mac-Symbolleiste) --> Einstellungen --> markieren Sie die beiden oben genannten Optionen.
  • Wenn Sie die Verbindung zu einem Mac-Computer herstellen:

 

Kontaktieren Sie uns

Wenn Sie Ihre Internetgeschwindigkeit über die Geschwindigkeits- und Ping-Tests testen und schnelle Internetgeschwindigkeiten haben und keine Pakete bei den Ping-Tests verloren gehen, öffnen Sie bitte ein Ticket mit Splashtop Support für Hilfe.

 

iOS und Android

 

Auf iOS-Handys und -Tablets wird die Nachricht so angezeigt:

iOSsessionqualityindicator1.en-us.png

 

Und auf Android-Handys und -Tablets so:

Androidsessionqualityindicator1.en-us.png

 

 

 

 

1 von 28 fanden dies hilfreich