Der Mac-Computer kann keine Verbindung herstellen, da die Proxyeinstellungen die Verbindung blockieren

 

 

Symptome einer Störung der Mac-Proxyeinstellungen

Wenn Sie eines dieser Symptome auf einem Mac-Computer feststellen, sei es, dass Sie die Business-App ausführen und eine Verbindung zu einem Ferncomputer herstellen oder versuchen, den SOS-Client auszuführen, damit sich ein Techniker per Fernzugriff einwählen kann, könnte es sich lohnen, die Proxyeinstellungen zu überprüfen.

 

Business-App-Fehler:

mceclip3.png

 

Fehler bei der SOS-App-Nummerngenerierung:

mceclip5.png

 

So überprüfen Sie die Mac-Proxyeinstellungen:

Öffnen Sie auf dem Mac das Apple-Menü, klicken Sie auf "Systemeinstellungen" und dann auf "Netzwerk".

mceclip6.png

Als Nächstes suchen Sie das Netzwerksymbol und klicken darauf

mceclip7.png

Wählen Sie dann das WLAN/Ethernet-Netzwerk aus, das Sie gerade verwenden, und klicken Sie auf "Erweitert"

mceclip8.png

Klicken Sie schließlich auf die Registerkarte "Proxys" und deaktivieren Sie alle aktivierten Proxys auf der linken Seite

mceclip9.png

Klicken Sie abschließend auf "OK", und prüfen Sie, ob Sie eine Verbindung zum Computer herstellen oder SOS-Nummern generieren können

 

 

1 von 19 fanden dies hilfreich